Neuigkeiten und Aktionen

Reinigungsaktion Gemeinde Wängi Winter/Frühling 2016/2017.

Vermeiden Sie Rückstaus und Verstopfungen Ihrer Liegenschaftsentwässerung und beugen Sie vor. Die Gemeinde organisiert diese Reinigungsaktion zusammen mit der Firma Frei Kanalreinigung AG.

Gemäss Kanalisationsreglement sind die Liegenschaftenentwässerungen ( Sicker- und Abwasserleitungen, Schlamm- und Sickerschächte usw. ) durch deren Eigentümer/in regelmässig zu kontrollieren, zu reinigen bzw. zu entleeren, damit Rückstaus, Verstopfungen usw. vermieden werden können.

Als Eigentümer sind Sie demnach gemäss Kanalisationsreglement zur regelmässigen Kontrolle und Reinigung bzw. Entleerung Ihrer Liegenschaftsentwässerung verpflichtet. Aber auch für die Gemeinde als Betreiberin und Eigentümerin der Gemeindekanalisation ist es von Interesse, dass die Liegenschaftsentwässerung regelmässig unterhalten wird.

Die Gemeinde begrüsst es, wenn Sie sich an dieser Aktion beteiligen und Sie profitieren von geringeren Kosten, da Anfahrtswege zusammen gelegt werden können.

Die Kosten der Reinigung sind weitgehend abhängig von der Grösse der Liegenschaft und vom Verschmutzungsgrad der Leitungen und Schächte; sie sind voll- umfänglich durch den/die Eigentümer/in zu tragen.      

Reinigung und entleeren beim normalen Verschmutzungsgrad:

  • Schlammsammler ca. CHF 130.–

Reinigung der Ableitungen

  • Einfamilienhausca. CHF 220.– bis 400.–
  • Mehrfamilienhaus, pro Wohnung ca. CHF 100.– bis 180.–
  • Wenn gewünscht Wohnungsabläufe (Küche / WC / Bad)

Die Rechnungsstellung zu Lasten des/der Eigentümer/in erfolgt direkt durch die Firma  Frei Kanalreinigung AG.

Sie haben Fragen zu Aktionen oder sonstige Anliegen? Schicken Sie uns doch einfach Online eine Nachricht!

img

img

Frei Kanalreinigung AG